Potopia Wild Cucumbers

Herzlich willkommen bei den Potopia Wild Cucumbers


Der erfolgreichste Baseballverein Pottylands wurde 1969 gegründet und war von 2002 bis 2003 international in der Mikronationalen Baseball Liga (MBL) aktiv. Die Wild Cucumbers aus Potopia sind damit das internationale Aushängeschild des pottyländischen Baseballs.

Was als einfache Schlägerei auf einem Bolzplatz in Potopia begann, hat sich über die Jahre zur dritt-populärsten Sportart Pottylands entwickelt - gleich hinter Fussball (sic!) und Sackhüpfen. Damit ist dank der Wild Cucumbers das Baseball sogar beliebter als illegale Autorennen, Eierlaufen oder Cricket.

Trainer Dick Cheese ist seit 2005 im Amt und konnte mehrfach den Meistertitel in der Pottyländischen Baseball Association (PBA) erfolgreich verteidigen.




© by Königreich Pottyland 2002-2008